- Anzeige -
- Anzeige -

Dr. Michel Vardelle


Bildungsweg: MSc 1978, Ph. D., 1981, D. Sc., 1987, Universität von Limoges Gegenwärtige Position: O...Bildungsweg: MSc 1978, Ph. D., 1981, D. Sc., 1987, Universität von Limoges Gegenwärtige Position: Ordinarius an der Universität von Limoges (Ecole Nationale Supérieure d’Ingénieurs de Limoges, ENSIL) Berufserfahrung: Leiter des Forschungsstudiengangs Prozesse und Materialien Technischer Hintergrund: • Plasmadiagnostik: Emissions- und Absorptionsspektroskopie, Laserlichtstreuung • Diagnostik von In-flight-Partikeln in Plasmastrahlen: Laseranemometrie (Doppler, Phasen-Doppler-Verschiebungen, 2 Schwerpunkte), schnelle Pyrometrie (50 ns), Bildgebungsverfahren • Diagnostik an auf kalten und heißen Substraten auftreffenden Partikeln und Tröpfchen • Plasmaspritzen: Optimierung des Plasmaspritzprozesses: Messungen, Online-Steuerung und Verbindung zwischen Parametern von Partikeln vor ihrem Auftreffen und während ihres Abflachens sowie resultierende Spritzpartikelabkühlung zu thermomechanischem Beschichten oder Gebrauchseigenschaften • Herstellung feiner oder nanostrukturierter Beschichtungen

Weitere Ausgaben

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -