- Anzeige -
- Anzeige -

Moderne Fertigungsverfahren für karbidischeHVOF-Pulver


Fachbeitrag

Autor: Manfred Oechsle
Das HVOF-Spritzverfahren ist eine hervorragende Methode zur Applikation verschleißbeständiger Karbidbeschichtungen. Die Eigenschaften von thermisch gespritzten Schichten hängen unter anderem wesentlich von den Herstellungsverfahren der verwendeten Spritzpulver ab. Deshalb müssen für Pulver der unterschiedlichen Herstellungsverfahren maßgeschneiderte Parameter angewendet werden. Im Rahmen der vorliegenden Veröffentlichung werden einige Hinweise dafür gegeben.
Seiten: 103 - 106
Ausgabe 2 (2009) Jahrgang 2 Seite 103
Ausgabe 2 (2009) Jahrgang 2 Seite 104
Ausgabe 2 (2009) Jahrgang 2 Seite 105
Ausgabe 2 (2009) Jahrgang 2 Seite 106

Dieser Artikel ist in der Ausgabe 2 (2009) erschienen.

Ausgabe 2 (2009) Jahrgang 2
Thermal Spray Bulletin
Ausgabe 2 (2009) Jahrgang 2
› mehr erfahren
Als Abonnent haben Sie die Möglichkeit einzelne Artikel oder vollständige Ausgaben als PDF-Datei herunterzuladen. Sollten Sie bereits Abonnent sein, loggen Sie sich bitte ein. Mehr Informationen zum Abonnement

Weitere Ausgaben

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -